Schrullige Katzen oder was ist an Heu bloß so gemütlich?

Vor einiger Zeit habe ich Gräser aus dem Kräuterbeet gezupft und aus welchem Grund auch immer auf der Terrasse liegen lassen. Nicht mitten im Weg natürlich, eher so an der Seite, aber irgendwie haben es diese Gräser nie auf den Kompost geschafft, sondern trockneten langsam vor sich hin.

Eines Tages war dann ein kleines Nest daraus entstanden, in das sich der große Kater bei jeder Gelegenheit legte.

Dieser Kater liebt es im Heu zu liegen

Das fanden wir alle sehr süß und erklärten uns seine neue Vorliebe mit seiner Herkunft. Die ersten 11 Lebenswochen hat er nämlich in einem Stall verbracht:

Ungeimpfte Katzen im Heu

Der nervige kleine Kater muss dem großen Kater ja immer alles nachahmen, so war es nicht verwunderlich, dass auch er das Heunest ausprobieren wollte.

Kater im Heu

An vielen Tagen wurde inzwischen um den Platz im Heu gestritten.

Zwei Kater im Heubett

Und manchmal sogar eine Einigung erzielt.

Kuschelkatzen im Heu

Warum nun aber diese Damen auch das Bett im Heu lieben, verstehe ich wirklich nicht mehr…

Drei Hühner liegen im HeubettLeider nur ein schlechtes Handy-Foto.

Sollte ich mal Urlaub im Heu-Hotel machen?
Julia

 

 

4 Kommentare

  1. newspinscher@gmail.com'
    Andrea sagt:

    Wieso Heu-Hotel??? Wenn Du nicht ganz sooo sparsam mit den Gräsern gewesen wärst, hätte es für Dich auch noch gereicht… lach

    Scheint ja ein ganz besonderes Heu zu sein.

    LG Andrea mit Linda

  2. ferdinand.natterer@gmx.de'
    fred sagt:

    Ich habe selbiges mit unserem Kater erlebt. Hat seine ersten Lebenstage im Heu verbracht und liebt es sich in ein Nest aus Heu zu legen. Vielen Dank fürs Teilen!

    VG Fred

Schreibe einen Kommentar